Qualitätswein

Was ist ein Q.b.A. oder Qualitätswein des Anbaugebietes

Die größte Kategorie des deutschen Weines wird im Wesentlichen im Rang des deutschen Qualitätsweins angebaut.

Anforderungen:

  • Der Wein muss aus einem der 13 deutschen Anbaugebiete stammen
  • Die Trauben müssen durch das Mostgewicht ausgedrückte Mindestreifegrad besitzen.
  • Die Weine müssen von empfohlenen Rebsorten gekeltert sein und eine AP-Nummer besitzen. Bei QbA-Weinen darf der Alkoholgehalt durch Anreicherung aufgebessert werden.

Weinherstellung ist Vertrauenssache, deshalb sollte man immer renommierte Winzer oder Weingüter und Genossenschaften bevorzugen. Billiganbieter eignen sich nicht für Harmonie und Genuss.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>