Sardinien – Entdeckungs- und Bildungsreise – Weine Mancini und Verkostung

Nach den unglaublichen Besichtigungen dieses Tages, der Besuch des Landgutes im Landesinneren in den Bergen, Weingut Piero Mancini – Cantina delle Vigne, Familienbetrieb in Olbia, gegründet 1970 –      70 ha. – 1989 wurden die ersten Weinberge eingeweiht.

Die Verkostung der Weine –

Vermentino di Sardegna DOC, 11,5 %, weiß, hell, blumig zart und angenehm, feine Frucht, sehr duftig, zarter Schmelz , elegant im Abtrunk.

Cucaione – Vermentino di Gallura DOCG Superiore, 13 %, weiß, harmonisch, feste Struktur, elegant, ausgewogen, kräftig im Abtrunk.

Mancini Primo – Vermentino di Gallura DOCG Superiore, 13,5 %, weiß, 20% des Weines im leichten Holz, Barrique, ausgebaut, daher kräftige Struktur, fest im Gaumen, vollmundig im Abgang, sehr gut,

Falcale Cannonau – Cannonau di Sardegna DOC, 13%, rot, 6 Monate im großen Eichenfass, rubinrot, angenehm im Gaumen, reiche Früchte, vollmundig, kräftiger Abtrunk, leicht nach Mandeln, sehr gut

Scalapetra – Rosso Colli del Limbara IGT, 13%, rot – Cuvée aus drei roten Rebsorten?, 8 Monate in Eichenfässern, schonendes Pressen, intensives rot, Waldbeeren und Vanille, gehaltvoll im Gaumen, raffiniert, würzig im Abtrunk.

Ein roter Wein der autochtonen Rebsorte MONICA gesehen, wohl Zukauf von Reben, leider nicht probiert!!!

Vermentura di Gallura DOCG Spumante Brut, 11,5 %, weiß , recht ordentlich, aus DOCG-Trauben

Muscato di Sardegna DOC, 8%, weiß, aromatisch, intensives süßes Aroma, gut.

Mirto – Likör, sehr aromatisch, verdauungsfördernt, natur,

Im Landgut gab es typische italienische Vorspeisen und eine erstklassige, Zuppa Gallures aus dem Ofen, arme Leute essen – Auflauf aus altem Brot, Käse und guter Rindfleischbrühe.

Fahrt nach Olbia und unser Abschiedsabendessen im Hotel Presindent:  http://www.genussregion-stuttgart.de/wein/weingueter-nicht-von-hier/sardinien-entdeckungs-und-bildungsreise-4-tag-abschlussessen-in-hotel-restaurant/