Kaffee – I. Kaffeeanbau – Pflanzung und Pflege

Pflanzung und Pflege

Meist wird ca. acht Wochen altes Saatgut ausgesät und ohne Pergamenthülle in spezielle Beete gedrückt.
016_kaffeekeimling                 016_saatrz

Die aufgehende Saat                         Die ersten Blätter

017_kaffeepflanzen

Setzlinge

Fünf bis sechs Wochen später werden die daraus gewachsenen Setzlinge in Einzelbehälter umgepflanzt. Nach etwa acht Monaten intensiver Pflege, Düngung und Bewässerung kann die Pflanze auf einer Plantage eingepflanzt werden. Je nach Sorte werden die Kaffeebäumchen in einem Abstand von 1 bis 3 m gepflanzt. Regelmäßig wird der Boden rund um die Pflanzen gejätet.

017_anzuchtvkaffeepflanzen

Durch ständigen Beschnitt werden die Kaffeepflanzen auf 1,5 bis 2 m Höhe gehalten, was sich sowohl positiv auf die Erträge auswirkt als auch die Ernte erleichtert. Nach drei bis fünf Jahren bringen sie die optimale Ernte.

017_pflegevonkaffeepflanzen

Ein Kommentar

  1. Erstellt am 2. April 2017 um 14:15 | Permanent-Link

    I like to party, not look arcleits up online. You made it happen.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>