Kalbskotelett mit gebratenen Pfifferlingen

 Kalbskotelett mit gebratenen Pfifferlingen und dazu knusprige Bratkartoffeln – was ein leckerer Gaumenschmaus.

Einfache Zubereitung, aber wirklich voller Geschmack und Genuss.
Den Backofen mit ofenfester Form auf 80° vorheizen. Fleisch salzen, pfeffern und in einer Pfanne in 2 EL Öl pro Seite 2 Min. anbraten. In die Form geben und 30 Min. im Ofen garen. Pfanne beiseite stellen.

Inzwischen jetzt die Pfifferlinge putzen. Zwiebel schälen, mit dem Speck fein würfeln. Beides im restlichen Öl in der Pfanne 1 Min. anbraten. Pfifferlinge dazugeben, 5-7 Min. bei starker Hitze braten. Salzen, pfeffern und die Petersilie untermischen.
Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden, in Salzwasser kurz abkochen, abgießen und mit Küchenpapier trocknen. Mit Butterschmalz schön gelb und knusprig anbraten, die Zutaten zugeben und kurz weiterbraten, entweder in der Pfanne, oder auch im Backofen, zum Anrichten mit der gehackten Petersilie bestreuen.
Für die Pfifferlinge können Sie auch Steinpilze verwenden, gleiche Zubereitungsart.
Jetzt denken Sie sich noch die knusprigen Bratkartoffeln dazu, genial!!

Ein Trackback

  1. […] aus ItalienBärlauchspätzle aus BuchweizenmehlPfifferlinge mit RühreiFeldsalat mit PfifferlingenKalbskotelett mit gebratenen PfifferlingenNeue regionale KücheHähnchen aus dem OfenBärlauch PestoPesto, Nudeln, Bohnen und […]

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>