Weitere – Feine Kohlrezepte

Weißkohlroulade mit Zander und Weißkohlsalat

Vom Spitzkohl einige schöne große Blätter vorsichtig ablösen und diese in Salzwasser blanchieren, herausnehmen, abschrecken und abtropfen lassen.
Vom restlichen Kohl den Strunk ausschneiden, den Kohl in feine Streifen schneiden und dann noch fein hacken. Karotte schälen, fein raspeln und zum gehackten Kohl geben. Crème fraîche und Senf zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermischen, evtl. mit einer Prise Zucker abschmecken.

Zanderfilet in kleine Würfel schneiden, mit der Sahne mischen und kurz in den Froster stellen. Dill fein schneiden.
Fisch und Sahne mit einer Prise Salz, Pfeffer und Anisschnaps oder Weißwein in einen Cutter geben und zu einer glatten Farce verarbeiten. Evtl. noch etwas Sahne zugeben. Dill untermischen und die Masse auf die blanchierten Kohlblätter geben.
Diese zu kleinen Rouladen formen und in einer Pfanne mit 1 EL Butter von allen Seiten anbraten. Etwas Fischfond angießen und die Rouladen zugedeckt bei mittlere Hitze ca. 15 Minuten schmoren.
Die Rouladen anrichten, den angemachten Kohl dazu servieren.
Nach Belieben noch Salzkartoffeln dazu reichen.

Dieses Rezept habe ich von unserem Ratgeber Vincent Klink von der Wielandshöhe Stuttgart entnommen.

Die Weinempfehlung muß unterschiedlich sein. Wenn Sie mit dem Anisschnaps arbeiten empfehle ich Ihnen einen milden Kerner als Weißwein, sonst einen trockenen Weißwein eines unserer empfohlen Genussregion – Winzer aus dem Ländle.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>