Regional – Genuss – Geburtsort

Da hat das Genussregion-Stuttgart Team sich doch sehr gefreut und eine weitere Bestätigung der sehr anerkannten und interessanten Genussregion Stuttgart – Information erhalten. In einem sehr aufschlußreichen Artikel in den Stuttgarter Nachrichten wird auf die Geschmacksempfindungen der Deutschen eingegangen. Der Geburtsort prägt den Geschmack von uns.

Regionale Produkte haben ein bestimmtes Geschmacksempfinden, die Zubereitung und Ernährung spielt schon im Kindesalter eine große Rolle, der Geschmack und die Eigenarten werden aufgenommen und gespeichert und lebenslang nicht vergessen. Die Essgewohnheit und der Geschmack ändert sich natürlich im Leben, aber viele Dinge bleiben erhalten und werden immer wieder verlangt.

Einfach ausgedrückt, ein im schwäbischen aufgewachsener wird bei einer Umsiedlung nach Hamburg immer versuchen Maultaschen, schwäbischen Kartoffelsalat und schwäbishce Brezeln zu erhalten und ein Hamburger, den es nach Stuttgart verschlagen hat, wird nach Fisch, sauren Speisen und Lakritze suchen. Der Lakritz- und Weißwurst-Äquator existiert tatsächlich. Dies ist natürlich, denn damit ist ein Heimatgefühl verbunden, das eine Lebensqualität, Genuss und Harmonie fühlt, welche wir Menschen benötigen und uns von der Globalisierung fernhält, denn wir sind eigentlich bodenständig.

Diese Anmerkungen sind von Wissenschaftlern erfragt worden, also nicht einfach nur Behauptungen, welche nicht zu beweisen sind. Daher finde ich es wichtig, die Genussregion Stuttgart weiter mit den Produkten dieser Region zu informieren, denn gesunde Lebensqualität und frische regionale Produkte gehen Hand in Hand und schenken uns eine unschätzbare Lebensqualität.

Gerne höre ich von Ihnen Ihre Meinung und freue mich auf Ihre Beiträge.

Ein Trackback

  1. […] KohlrouladeGrüne Bohnen – Unerschöpfliche RezepteChateaubriand mit Sauce BearnaiseRegional – Genuss – GeburtsortNahrungsmittelBärlauchSpargelGerichte zum SpargelFisch-FeinkostFenchelTomatenEis – ein realer […]

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>