Einige Schnecken-Gerichte

Pelztier

Für 2 Personen:
Zutaten:
12 Schnecken (Weinberg oder Achatschnecken)
2 Scheibe/n Kräuterbutter, etwas dickere
1/8 Liter Wein, weiß
1/8 Liter süße Sahne
1 TL Senf
2 EL Petersilie, gehackte
50 g Speck, gerauchter, gewürfelter Bauchspeck
Worcestersauce und Tabasco
1 Zwiebel(n), fein gehackte
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackte 

Zwiebel und Knoblauch mit dem Bauchspeck anbraten, mit dem Wein ablöschen, Senf einrühren und die Sahne und die restlichen Zutaten dazugeben. Soße etwas einreduzieren lassen.
Schnecken in feuerfeste Formen geben, die Soße darüber verteilen und im Backofen bei starker Hitze kurz (ca. 5 Min ) überbräunen. Etwas Spinat oder Bärlauch können Sie gerne zu den Schnecken geben.

 


~toyo~

Schnecken mit Zwiebeln 

Zutaten:

1 kg große Schnecken
1 kg kleine Zwiebeln
1 ½ Tassen Öl
7 Zehen Knoblauch
½ Tasse Essig
1 Teelöffel Rosmarin
3 Lorbeerblätter
5 reife Tomaten
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Die Schnecken am Vortag in Wasser legen, das Gefäß mit einem schweren Deckel zudecken. Schnecken sehr sorgfältig waschen und alle Unreinheiten entfernen.

Dies kann man sich sparen,wenn man schon geputzte Schnecken verwendet.
In einem Topf  mit Wasser erhitzen. Wenn sich auf der
Oberfläche des Wassers Schaum bildet, kurz vor dem Kochen,
Salz zugeben und mit einem Holzlöffel sehr kräftig immer
in der gleichen Richtung umrühren. Dadurch lassen sich die
Schnecken leichter aus ihren Häuser nehmen. 15 Min kochen
und abtropfen lassen. Mit einem scharfen Messer am hinteren
Ende des Hauses ein Loch öffnen. In dem Wasser, in dem
sie gekocht wurden, waschen, damit der Geschmack nicht
verloren geht.

Hier geht es weiter bei geputzten Schnecken:
Die Zwiebeln schälen und waschen. In einen Topf Öl, Knoblauch und Zwiebeln geben und anbraten. Dann die geschälten und zerkleinerten Tomaten, Lorbeerblätter, Rosmarin, Essig, Salz und Pfeffer zufügen. Die Soße mit Wasser auffüllen. Den Topf zudecken, kochen lassen. Wenn
die Zwiebeln halbweich sind, die Schnecken zugeben. Alles
zusammen noch etwa 15 ? 20 min kochen bis die Soße
eingedickt ist.

Kumpelköter

Für 2 Personen: 

12 Schnecken (Weinberg oder Achatschnecken)
2 Scheibe/n Kräuterbutter, etwas dickere
1/8 Liter Wein, weiß
1/8 Liter süße Sahne
1 TL Senf
2 EL Petersilie, gehackte
50 g Speck, gerauchter, gewürfelter Bauchspeck
Worcestersauce und Tabasco
1 Zwiebel(n), fein gehackte
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackte

Zwiebel und Knoblauch mit dem Bauchspeck anbraten, mit dem Wein ablöschen, Senf einrühren und die Sahne und die restlichen Zutaten dazugeben. Soße etwas einreduzieren lassen.
Schnecken in feuerfeste Formen geben, die Soße darüber verteilen und im Backofen bei starker Hitze kurz (ca. 5 Min ) überbräunen.


Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>