Bodenseefelchenfilets mit Weissweinsauce

Felchenfilets mit Weisswein Sauce, ein Klassiker der Bodenseeküche. Ein Gericht, welches für verschiedene Fischsorten verwenden werden kann.

Zubereitung:

Eine Bratpfanne mit Butter ausstreichen, die gehackten Zwiebeln
darüber streuen. Die Felchenfilets halbieren und mit der Haut nach
unten in die Pfanne legen und würzen. Den Weisswein dazugeben und
die Pfanne mit Butter bestrichener Alufolie abdecken. Auf kleiner
Flamme erhitzen (nicht kochen lassen!), bis der Fisch gar ist.

Die Filets herausnehmen und warm stellen. Dem Wein in der Pfanne den
Rahm und die gehackten Kräuter beigeben, aufkochen und mit der
Mehlbutter binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und den
Schlagrahm unterziehen.

Über die Felchenfilets verteilen, dazu Salzkartoffeln oder Trockenreis.

Ich wünsche Ihnen einen Guten Appetit!

 

 

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>