Kultur aus der Natur – die Blütenmanufaktur – in der Genussregion Stuttgart

Die vielfältige Faszination für die wilden Kräuter, Blüten und Beeren haben Karin Sigle seit Ihrer Ausbildung in Heilpflanzenkunden und besonders der Phytotherapie im Jahre 1998 nicht mehr losgelassen. Daher liegt es nahe neben dem `Hochprozentigen´ aus dem Brennkessel auch Edelkastanie, Rose, Zitronenmelisse und vieles mehr zu alkoholfreien Kräuter-, Blüten- und Fruchtsirupen zu verarbeiten. Als alkoholfreie Alternative bereichern sie jeden Begrüßungscocktail oder verfeinern den Teegenuss an gemütlichen Winterabenden.

Die alkoholfreie Variante dieser Cocktails wird am wirkungsvollsten im Sektglas gereicht. Mit gutem Mineralwaser aufgegossen wird er nicht verlängert, sondern modern zubereitet. Die Sirupe von Rosenblüte, Schwarze Johannisbeere, Holunderblüte und Weinbergpfirsich sind überaus beliebt.

Immer der Nase nach geht es auf der Suche nach duftenden Blüten, aromatischen Früchten und würzigen Kräutern. Die gesammelten Blüten, Kräuter und Früchte müssen sofort weiterverarbeitet werden, um die feinen Düfte und Geschmacksnuancen als besonderes Geschmacks- und Dufterlebnis zu erhalten. Die Zitronen, Orangen oder der Ingwer stammen aus biologischem Anbau.

Hier nur wenige Beispiele von einigen Sirupen:

Pigwa – Polnische Quitte: Die polnische Quitte hat neben ihrem wunderbaren Duft eine besonders intensive Fruchtsäure. Die Süße des Sirups tritt in den Hintergrund, so dass die Frische mit der angenehmen Säure überwiegt, erinnert in der Säure ein wenig an Sanddorn. Eine Vielzahl von Verwendungen bieten sich an.

Rosenblütensirup: Die Blüten der Damaszener Rosen werden im eigen Rosengarten frisch geerntet und direkt weiterverarbeitet, es verleiht den Getränken eine besonders edle Note.

Edelkastaniensirup: Die wärmeliebende Edelkastanie, auch Esskastanie oder Maroni genannt, hat sich als mediterrane Baumart häufig in den höheren Lagen der Weinregion angesiedelt. Im Juni verwandeln sich die hell blühenden Bäume in eine intensiv duftende Bienenweide.

 

Erleben Sie Duftgarten und Wildobstlehrpfad, ganz neue Eindrucke sind Ihnen sicher.

Ein Trackback

  1. […] Kultur aus der Natur – die Blütenmanufaktur – in der Genussregion Stuttgart […]

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>